Wo ist Uli…….

Wo ist Uli…….

…schießt es mir durch den Kopf, als ich Sonntag zum regulären Spieltag um kurz vor 12 Uhr das Vereinsheim betrete.Zwar hat sich die erste Mannschaft schon um die ZurVerfügungStellung (kurz ZuFeST) von Essbarem bemüht, aber irgendwie fehlt hier die erfahrene Hand unseres Versorgungsoberoffiziers und Grande Chef de “lecker Schnittges und Currywurst”.Ich sehe ihn nicht. Auch ein Blick in die Küche, unter die Theke und in die Geschirrspülmaschine greift sichtungsmäßig zum

Weiterlesen

Was für ein Käse …….

Was für ein Käse …….

…dabei hatte es nachts in Essen noch geregnet (man sieht, der Chronist hat seine Augen überall…).Was aber, nachdem der Regen aufgehört hatte, die Temperaturen in den Bereich “saunig bei Sonne” ansteigen ließ und die Luftfeuchtigkeit zu Höchstwerten ansetzte. In diesem Ambiente schaut der Chronist gegen 11:30Uhr vorbei, um den Start unserer 2. Mannschaft gegen den Moerser SC in Augenschein zu nehmen.Die 1. Mannschaft spielt heute auswärts ebenfalls gegen Moers. Der

Weiterlesen

Ein heißer Saisonstart…….

Ein heißer Saisonstart…….

…den beide Mannschaften da gestern hingelegt haben.Und das kam so ……. “Wann wird´s mal wieder richtig Sommer” summe ich leise vor mich hin, als ich im Auto, fürs Motorrad war es wirklich zu warm, in Begleitung auf dem Parkplatz vor dem Vereinsheim vorfahre.Das Thermometer zeigt über 30 Grad, die Luft flackert über dem Asphalt der Parkbuchten und in der Ferne glaube ich ein paar Beduinen mit ihren Kamelen zu erkennen,

Weiterlesen

Das nennt man einen “close call”…..

Das nennt man einen “close call”…..

…oder auch “Beinahunfall”.Wobei, wir sind an dem Spieltag den Unfällen nicht entkommen, eher knapp an unfallfrei vorbei geschrammt.Aber von vorn …… Das Positive des Tages zuerst.Der eilige Chronist fährt diesmal aus der Nähe von Bonn an, um der ersten Mannschaft beim Turnier zusammen mit Uli als eine Art Cheerleader mit Bart- und Bauchansatz zur Seite zu stehen.Das würden wir, bevor ich böse Zuschriften bekomme, natürlich auch für die 2. Mannschaft

Weiterlesen

Sie ist fast geschafft …….

Sie ist fast geschafft …….

…die Saison 22/23 für unsere beiden Mannschaften. Zeit, noch einmal genauer hinzuschauen, wie mir Mannschaftskapitän Alf, völlig zurecht übrigens, auf den Auftragszettel geschrieben hatte. Und deshalb hier quasi die “vorletzte” Berichterstattung zum Ligageschehen, bevor in einer Woche die Finale Runde abgehalten wird. Unsere 2. Mannschaft, um die Kurzberichterstattung vorzuziehen, hat spielfrei, da der “geplante” Gegner, die Horster aus Gelsenkirchen, leider vorab einen Mangel an Snooker-Fachkräften anmelden musste und so unseren

Weiterlesen